• Wälder des Nordens Header Image

CO2-Speicher oder CO2-Bombe?

Schützen wir die Wälder des Nordens!

Wie eine grüne Krone sitzen sie auf unserer Erde: Die nördlichen Nadelwälder reichen von Kanada über Skandinavien bis nach Russland. Obwohl sie von Meeren getrennt sind, bilden sie ein großes, gemeinsames Ökosystem und spielen eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel: Nirgendwo sonst wird so viel Kohlenstoff gespeichert wie in den Wäldern des Nordens.

Doch dieses Ökosystem ist in großer Gefahr. Abholzung und Brände zerstören die grüne Krone unseres Planeten. Dadurch ist nicht nur der Lebensraum von zahlreicher Tieren wie etwa Grizzlybären, Wölfen und der nahezu ausgestorbenen sibirischen Tigern bedroht. Durch Rodungen und Feuer werden auch Unmengen an gespeichertem Kohlenstoff freigesetzt und feuern als CO2 die Klimaerwärmung weiter an.

Im Jahr 2010 verpflichteten sich viele Staaten dazu, den Schutz der Wälder zu priorisieren. Doch bis heute erlauben die Regierungen von Kanada, Schweden, Finnland und Russland Konzernen die Rodung dieser wichtigen Wälder. Wenn wir dieses Ökosystem nicht schützen, verlieren wir auch den Kampf gegen den Klimawandel.

Werden Sie jetzt Teil der Bewegung zum Schutz der grünen Krone unseres Planeten! Fordern wir gemeinsam, dass die Regierungen in Kanada, Schweden, Finnland und Russland ihre Versprechen einhalten und die Wälder des Nordens schützen.

Jetzt Petition unterzeichnen!

Fordern Sie die Regierungen in Kanada, Schweden, Finnland und Russland zum Schutz der Wälder des Nordens auf!

* Pflichtfelder. Durch das Abschicken des Formulars erlauben Sie Greenpeace, Sie zu kontaktieren. Wir achten auf Ihre Privatsphäre, näheres finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

21.843
Ziel: 30.000