Spenden
No results
Top-Ergebnisse nach Kategorie
Aktiv werden
News
Detailwissen

Hunderte Millionen Tiere bereits tot

Australien steht in Flammen

Die größten Buschbrände der Geschichte wüten derzeit in Australien. Durch die Klimaerhitzung sind sie größer und stärker als jemals zuvor. Gewaltige Feuerwalzen rollen über das Land und machen eine Brandbekämpfung unmöglich. Millionenstädte sind in dichten Rauch gehüllt.

Tausende Menschen verlieren ihr Hab und Gut – und hunderte Millionen Tiere sterben! Ganze Gemeinschaften und Lebensräume werden vom Feuer zerstört. Während die Menschen fliehen, können die Tiere den Flammen nicht entkommen. Tausende Koalas und Kängurus sind gestorben, andere suchen verzweifelt die Nähe der Menschen, um Wasser zu bekommen. Ganze Arten, die nirgendwo sonst auf der Welt vorkommen, sind vom Aussterben bedroht.

Doch die australische Regierung unternimmt viel zu wenig. Sie verweigert, die notwendigen Schritte gegen Brände und die immer schlimmer werdenden Hitzewellen und Dürren in Australien zu setzen. Stattdessen ignoriert sie die Klimaerhitzung einfach und unterstützt weiter die fossile Industrie . Dabei kann Australien vollkommen auf erneuerbare Energien umsteigen!

Aber die Menschen und Tiere in Australien können nicht mehr warten. Sie brauchen dringend unsere Hilfe! Menschen auf der ganzen Welt fordern daher jetzt die Regierung Australiens zum Handeln auf – unterzeichnen auch Sie den offenen Brief!

Jetzt offenen Brief unterzeichnen!

Setzen Sie ein Zeichen zum Schutz der australischen Tiere und Pflanzen. Fordern Sie die australische Regierung zum Handeln auf und unterzeichnen Sie den offenen Brief!

* Pflichtfelder. Der offene Brief im Wortlaut. Wir achten auf Ihre Privats­sphäre, näheres finden Sie in unseren Daten­schutz­bestimmungen. Die Ein­willigung zur Kontakt­aufnahme können Sie jeder­zeit wider­rufen via E-Mail an service@greenpeace.at oder pos­talisch an Greenpeace in der Wiedner Hauptstraße 120-124, A-1050 Wien.

Offener Brief

An die australische Regierung,

Australien und die ganze Welt sind von einer Krise des Klimas und der Artenvielfalt betroffen. Es ist Zeit, auch so zu handeln.

Die Krise ist überall um uns herum. Die Krise betrifft das Leben der Menschen in Australien – Familien und Gemeinschaften werden von Feuern nie dagewesener Größe verwüstet, verheerende Dürren bedrohen die Farmer Australiens in ihrer bloßen Existenz, von Kohle getriebene Luftverschmutzung kostet Leben und selbst das Schicksal des einzigartigen Great Barrier Reef hängt schon am seidenen Faden.

Sie haben total darin versagt, das zu tun, was notwendig wäre, um den schlimmsten Verursacher der Klimaerhitzung zu bekämpfen – die Kohle. Sie haben die Menschen, die sie vertreten sollten, im Stich gelassen. Mit Ihnen haben mehrere aufeinanderfolgende Regierungen Australiens nur schmähliche Untätigkeit verwaltet, statt zu handeln.

Wir haben einfach nicht mehr die Zeit, auf Sie zu warten. Und wir werden es auch nicht tun. Wir werden das System der Politiker und Konzerne, das die fossile Industrie ermächtigt und schützt, überwinden und verändern.

Die Lösung für die Krise wartet nur noch, angegangen zu werden: 100% erneuerbare Energie in Australien – sie ist realistisch, erreichbar und wird von der überwältigenden Mehrheit der AustralierInnen unterstützt.

Gemeinsam mit den Menschen in Australien schlagen wir deshalb Alarm. Bereits jetzt hat die Klima-Revolution in unseren Gemeinschaften begonnen. Straße für Straße, Nachbarschaft für Nachbarschaft, Stadt für Stadt. Von dieser immer größeren Welle der gemeinschaftlichen Aktivität angetrieben, haben bereits Städte auf der ganzen Welt und in Australien den Klimanotstand ausgerufen, und es werden immer mehr.

Wir werden Sie zur Verantwortung ziehen. Wir werden tun, was notwendig ist. Wir werden in Massen-Aktionen friedlichen Widerstandes verhindern, dass die großen Konzerne, die die Welt verschmutzen, weiter Business as usual betreiben.

Wir werden nicht aufhören, bis die Australische Regierung, die fossilen Konzerne und die Mainstream-Medien anfangen, die Wahrheit über die Klimakrise zu sagen: Sie ist ein existenzieller Notfall und fordert dringende Notmaßnahmen.

Unterschrieben von den BürgerInnen Australiens und der Welt.


Original

To the Australian Government,

Australia, and the world, is facing a climate and extinction emergency. It is time to act like it.

It is all around us. This crisis is impacting our lives in so many ways - Australian families and communities are being devastated by unprecedented fires, devastating droughts are pushing our farmers to the brink, coal-driven air pollution is costing lives and our Reef is on life support.

You have totally failed to do what’s needed to move away from the number one cause of climate destruction - coal. You have failed us, the people you represent. Successive governments have presided over shameful inaction.

We simply don’t have time to wait for you. And we are not. We will overcome the political and corporate system that enables and protects the fossil fuel industry, and transform it.

The solutions to this crisis are at our fingertips. A 100% renewable Australia - backed by the overwhelming majority of Australians - is realistic and achievable.

Together, we - the Australian people - are sounding the alarm from the ground up. Already the climate revolution has begun in our communities. Street by street, neighbourhood by neighbourhood, city by city. Driven by this rising tide of community action, a wave of councils have declared climate emergencies, with more joining all the time.

We will hold you accountable. We will do what it takes. We’ll participate in acts of peaceful defiance in our masses to disrupt business as usual for the biggest polluting companies.

We won’t stop until the Australian Government, polluting companies and the mainstream media tell the truth about the climate crisis: it is an existential emergency that requires emergency action.

Signed by the people of Australia (and the world)


zur Kampagne

39.620
/ 40.000